Dem französischen Milchkonzern gelang es wieder seit drei Jahren in Europa den Umsatz zu steigern. Konzernweit gingen die Erlöse jedoch stark zurück.
 
Pünktlich vor Ostern öffnet Chocolat das neue Besucherzentrum am Sitz in Buchs AG. Unter der Moderation von Ex-Miss-Schweiz Christa Rigozzi eröffneten Migros-Chef Herbert Bolliger, Chocolat Frey-CEO Hans-Ruedi Christen und der Aargauer Regierungsrat Alex Hürzeler am 15. April vor zahlreichen geladenen Gästen das Besucherzentrum.
 
Der chinesische Milchverarbeiter füllt mit seinen neuen Tetra Pak-Maschinen 24 000 Milchproduktepackungen ab - pro Stunde.
 
Die Bischofszell Nahrungsmittel AG (BINA) hat 2013 den Bruttoumsatz von 559.1 auf 564.7 Mio. Franken gesteigert.
 
Der Getränkehersteller Thurella hat im vergangenen Geschäftsjahr deutlich besser gewirtschaftet. Der Umsatz ist um 16,7 Prozent gestiegen, wovon 9 Prozent auf den Kauf des Smoothie-Herstellers Traktor zurückzuführen sind.
 
Der dänisch-schwedische Milchkonzern nimmt Russland ins Visier. Dort sollen mit einem Partner 8000 Tonnen Käse pro Jahr hergestellt werden.
 
Der Suppenspezialist Hügli konnte seinen Gewinn im Jahr 2013 um rund 39 Prozent steigern.
 
News vom 17.04.2014

MIBA und Nordostmilch arbeiten zusammen

Die Produzentenorganisationen MIBA und Nordostmilch wollen künftig vermehrt zusammenarbeiten.
mehr...
 
News vom 17.04.2014

PepsiCo steigert Gewinn dank Snacks

Der Appetit auf Chips und andere Knabbereien hat dem Getränke- und Lebensmittelkonzern PepsiCo einen guten Start in das neue Geschäftsjahr beschert.
mehr...
 
News vom 17.04.2014

Genf besorgt wegen Swissness-Umsetzung

Genf will sicherstellen, dass Landwirtschafts-Produkte aus dem Zollfreigebiet mit Frankreich auch nach der Umsetzung der Swissness-Vorlage als Schweizer Produkte verkauft werden können.
mehr...
 
News vom 17.04.2014

Frankreich: Nespresso unter Druck der Kartellbehörde

Nestlé muss sein Kapselsystem Nespresso auf Druck der französischen Wettbewerbsbehörde für Konkurrenten öffnen.
mehr...
 

Aktuelle Bildstrecke

Click to view album: Die easyFairs Schweiz ist eine der grössten Verpackungsevents
Die easyFairs Schweiz ist eine der grössten Verpackungsevents
Click to view album: Swiss Food+Beverage automation Forum
Swiss Food+Beverage automation Forum
Click to view album: Stelldichein der Berner Käser
Stelldichein der Berner Käser

Banner

 

Die mit (*) gekennzeichneten Artikel können Sie mit dem Passwort lesen, das Sie im Heft der aktuellen Ausgabe auf der zweitletzten Seite finden.

15.04.2014 | Zuckermarktordnung

*Bangen und Hoffen auf das Quotenende

Die EU steigt im Jahr 2017 aus dem regulierten Zuckermarkt aus. In Europa rationalisieren die Konzerne ihre Fabriken, weltweit wird in Anbau und Produktion von Zucker investiert.
mehr...

15.04.2014 | Schweizer Zucker AG

*«Im Notfall sollten wir Zölle einführen»

In ein paar Jahren könnte EU-Zucker zu Dumpingpreisen importiert werden. Guido Stäger, Chef der Schweizer Zucker AG, der einzigen Schweizer Zuckerfabrik, fordert Zölle.
mehr...

15.04.2014 | Kaffee

*Nestlé und Jacobs mischen neu auch mit

Der Emmi Caffè Latte war ein Pionierprodukt in Europa. Jetzt wollen auch Nestlé und Jacobs beim kalten Kaffee für unterwegs mitmischen. Die Konkurrenz nimmt es gelassen.
mehr...

15.04.2014 | Handel - Konsum

*Detailhandel setzt auf Karte Region

Regionalität ist Trumpf. Mittlerweile setzen alle Händler darauf. Nur ein «Grosser» und ein «Kleiner» haben aber bis jetzt richtig Geld verdient damit. Die anderen versuchen, auf den Zug aufzuspringen.
mehr...

15.04.2014 | Hochdorf

*Hochdorf steht vor Akquisitionen

Wenn Hochdorf seine Wachstumsziele verwirklicht, steht das Unternehmen vor Kapazitätsengpässen. Darum sucht Hochdorf in Deutschland ein Pulverwerk. Zudem stehe Hochdorf in China vor einer Akquisition.
mehr...

Die aktuelle Ausgabe

15.4.2014 | 08

Zuckermarktordnung
Banges Warten auf das Ende

Kalter Kaffee
Nestlé und Jacobs mischen auch mit

Hochdorf
Der Pulverturm platzt aus allen Nähten

 

Anmeldung News Service

E-Mail:
Vorname:
Nachname:
Anmelden

Kolumne

Abos

Bestellen Sie jetzt, und Sie bekommen alimenta alle zwei Wochen frei Haus geliefert.

Bestellen

alimenta auf Facebook

Werbung

Energieeffiziente Pumpen von Alfa Laval

Bei Alfa Laval finden Sie die Pumpengrösse, die in jeder spezifischen Anwendung die effizienteste Leistung bringt.

www.alfalaval.ch

Ehrlich gesagt...

 

Bildergalerie Käseweltmeister

Bildergalerie Salone del Gusto

Kalender alimenta